Jürgen Rasper – der Moderatoren-DJ

Jürgen Rasper – der Moderatoren-DJ

3 + 1 heißt das Motto bei den Moderatoren der SIXDAYS BREMEN. Arians, Mielke und Rudolph sind die drei am Mikrofon. Die Zugabe heißt Jürgen Rasper. Im normalen Leben ist er als Moderator bei hr3 und in Sendungen wie „Madhouse“ zu hören. Außerdem ist er auf den Bühnen Hessens unterwegs, egal ob als Moderator oder DJ. Bei Sportveranstaltungen ist er zum Beispiel beim Ironman Frankfurt oder als Stadionsprecher bei Eintracht Frankfurt im Einsatz.

Jürgen Rasper weiß, wo der musikalische Hammer hängt. Bei den SIXDAYS BREMEN ist er ganz dicht am Geschehen und fast der Schatten der beiden Sportsprecher Arians & Mielke. Da entpuppt sich der DJ als Magier am Mischpult. Er drückt Knöpfe und betätigt Regler, lässt Jingles erklingen, Fanfaren ertönen und hat unendlich viele musikalische Tricks parat, um die Moderatoren zu unterstützen, beim Publikum Emotionen auszulösen und das sportliche Spektakel auf der Bahn in Szenen, oder genauer in Töne zu setzten.

In den letzten Jahren ist ihm das hervorragend gelungen, und auch für 2017 gilt sein Motto: „Immer besser sein als gestern und schlechter sein als morgen.”

Zurück