Idole aus Show und Sport zum Anfassen

Idole aus Show und Sport zum Anfassen

Der Kidsday bei den SIXDAYS BREMEN ist traditionell fest in Kinderhand und steht am Samstag, 11. Januar 2020, ganz im Zeichen der „The Voice“-Formate. Von 12 bis 16 Uhr erlebt der Nachwuchs in der ÖVB-Arena neben den Radsportprofis und Maskottchen Speedy aktuelle Stars aus Fernsehen und Internet hautnah. Der Eintritt ist an diesem Nachmittag frei.

Thapelo Mashiane, Dio Dragaj, Leonie Lechler, Lazarus Spiros, Eske Hohlen und Magbule Ajvazaj – sie alle haben in der TV-Show „The Voice Kids“ ihr Gesangstalent unter Beweis gestellt. Sie sorgen ebenso wie Celine Abeling und Bastian Stein, Kandidaten des Erwachsenenpendants „The Voice of Germany“, für musikalische Unterhaltung in der ÖVB-Arena. Für die 22-jährige Celine ist der Auftritt beim Kindernachmittag ein Heimspiel. Die Bremerin erreichte in der aktuellen Staffel das Halbfinale.

Doch damit nicht genug: Itsjulienbrown, Nini Flash, Tabeaswonderland und viele mehr sind ebenfalls zu Gast beim Kidsday. Die sogenannten Influencer vereinen auf Instagram mehrere hunderttausend Anhänger. Mit Fotos, Videos und Texten berichten sie in sozialen Netzwerken aus ihrem Alltag und sind damit Vorbild für zahlreiche Mädchen und Jungen. „Das Besondere am Kidsday ist, dass die Fans ihren Idolen hier ganz nah kommen. Alle Stars stehen am Kindernachmittag auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung“, sagt Projektleiter Mario Roggow von den SIXDAYS BREMEN.

Neben all der Unterhaltung darf der Sport nicht zu kurz kommen: Auf der Bahn liefern sich die Radsportprofis spannende Duelle, abseits der Rennstrecke bieten Mitmachaktionen der Tanzschule Renz, der Fahrradparcours des ADFC und ein BMX-Workshop Action. Erstmals gibt es für Interessierte unter 17 Jahren direkt im Anschluss an den Kidsday die Möglichkeit, Trainingserfahrung auf der Bahn zu sammeln. „Jugendliche in Begleitung eines Erwachsenen sowie Jugendmannschaften mit Trainern können sich noch bis zum 15. Dezember 2019 bewerben“, sagt SIXDAYS-Botschafter Bernd Rennies, der das Angebot organisiert. Die Anmeldung ist unter www.rennies-sport-reisen.de möglich.

Die kostenlosen Tickets für den Kidsday sind im Pressehaus Bremen, in den regionalen Zeitungshäusern des WESER-KURIER, in den Filialen der Sparkasse Bremen und der hkk Krankenkasse oder unter www.weser-kurier.de/kidsday erhältlich. Der Einlass beginnt um 11.45 Uhr. Die 56. SIXDAYS BREMEN finden von Donnerstag bis Dienstag, 9. bis 14. Januar 2020, in der ÖVB-Arena und den Hallen 2 bis 4.1 statt.

Weitere Infos: www.sixdaysbremen.de

(2.506 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Zurück