“Die große Bremer Partynacht” während der 56. SIXDAYS BREMEN

“Die große Bremer Partynacht” während der 56. SIXDAYS BREMEN

Die Songs der 80er, 90er, Schlager von gestern und heute: Zwölf Künstler unterschiedlicher Jahrzehnte und Musikrichtungen feiern am Freitag, 10. Januar 2020, gemeinsam in Halle 4 “Die große Bremer Partynacht”. Mit dabei sind:

▶️ Hermes House Band (“Country Roads”)
▶️ Michael Holm („Mendocino“)
▶️ Oli Petszokat – Oli.P („Flugzeuge im Bauch“)
▶️ Loona („Bailando“)
▶️ Markus feat. Yvonne König („Ich will Spaß“)
▶️ Geier Sturzflug („Bruttosozialprodukt“)
▶️ UKW („Sommersprossen“)
▶️ Vincent Gross („Dieser Beat“)
▶️ Norman Langen (“Dieses Gefühl”)
▶️ Bonitaz (“Hallo”)
▶️ Neon Musik (“Immer noch”)

Die Konzertreihe findet ab 19.30 Uhr statt, der Einlass beginnt ab 18.30 Uhr. Tickets für „Die große Bremer Partynacht“ sind ab 47,75 Euro bei Nordwest Ticket oder Eventim erhältlich und beinhalten den Eintritt zu den 56. SIXDAYS BREMEN in der ÖVB-Arena und den Hallen 2 bis 4.

Das Ticketupgrade für all jene, die bereits eine Karte für das Sechstagerennen am Freitag, 10. Januar 2020, erworben haben, gibt es für 21,95 Euro an allen bekannten VVK-Stellen sowie an der Abendkasse (gilt nicht für Freikarten oder Firmenkarten). Für SIXDAYS-Besucher ohne Ticketupgrade öffnen sich die Tore zur Halle 4 ab 22 Uhr. Sie können dann in gewohnter Manier mit DJ Toddy und Live-Acts bis in die frühen Morgenstunden weiterfeiern.

Veranstaltet wird “Die große Partynacht” von Bremen Events & Concerts.

 

Zurück