Showprogramm


Das Showprogramm der SIXDAYS BREMEN 2017 sah wie folgt aus:

Donnerstag, 12.01.2017

  • 19:00 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 20:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 21:00 h

    Andy Einhorn & Band

    Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Andy Einhorn

    Mit Zwirn, Charme und Melodie sorgt der gebürtige Bremer für den harmonischen Mittelpunkt.

    Sowohl sein traumwandlerisches Gitarrenspiel als auch sein Riecher für den richtigen Song machen ihn zum Hauptgewinn für die Halle 2 der Bremer Sixdays 2017.

  • 21:10 h

    Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte

    ÖVB Arena

    Details

    Mickie Krause

    Das Jugendsinfonieorchester Bremen wurde im April 1980 von Heiner Buhlmann gegründet, der das Orchester bis Juni 2012 leitete. Ausgehend von nur 13 Mitgliedern wuchs das Orchester kontinuierlich an und ist heute musikalische Heimat für 90 junge Musiker. In den Jahren seines Bestehens erarbeitete sich der Klangkörper einen festen Platz im Bremer Kulturleben.

    Rathauskonzerte, Kinderkonzerte, Sinfoniekonzerte, gemeinsame Konzerte mit den Bremer Philharmonikern und mit Bremer Chören sind ein fester Bestandteil der Arbeit des Orchesters. Zudem richtet das Orchester seit 1999 jährlich das „Internationale Jugendsinfonieorchester Bremen“ (IJSO) mit bis zu 190 Musikern aus 21 Ländern aus.

    Als weitere Höhepunkte seien die Rundfunk- und Fernsehaufnahmen und die seit nunmehr 25 Jahren stattfindende Open-air Veranstaltung „Musik und Licht am Hollersee“ mit durchschnittlich 22.000 Zuhörern genannt. Auch zahlreiche Ur- und Erstaufführungen wurden vom Jugendsinfonieorchester Bremen gespielt.

    Zu den vorrangigen Aufgaben des Jugendsinfonieorchesters gehören die Erarbeitung von sinfonischen Programmen und die Förderung junger Talente. Mit großem musikalischen Engagement und kaum überschaubarem zeitlichem Einsatz bringen die jugendlichen Musiker im Alter zwischen 15 und 20 Jahren ihre Projekte zum Klingen. Unter den Orchestermitgliedern finden sich zahlreiche Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ und angehende Berufsmusiker. Ehemalige des Orchesters spielen heute in bekannten Orchestern in London, Berlin, Hamburg, Bonn, Leipzig, Brandenburg und anderswo.

    Einladungen führten das Orchester zu Konzerten in den Vatikan (musikalische Messe im Beisein des Papstes 1986), nach Barcelona, Haifa, Glasgow, Venedig. Weitere Konzerttourneen u.a. nach Norwegen, Portugal, Italien, Russland, Österreich, Schottland und in die Türkei. Für 2016 ist eine Reise in das Baltikum geplant.

  • 22:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 23:45 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

Freitag, 13.01.2017

  • 19:00 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 20:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 21:00 h

    Andy Einhorn & Band

    Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Andy Einhorn

    Mit Zwirn, Charme und Melodie sorgt der gebürtige Bremer für den harmonischen Mittelpunkt.

    Sowohl sein traumwandlerisches Gitarrenspiel als auch sein Riecher für den richtigen Song machen ihn zum Hauptgewinn für die Halle 2 der Bremer Sixdays 2017.

  • 21:00 h

    DJ Tobias Meisner

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Als Veranstalter der Deka Dance Party Reihe, Betreiber vom Soho & Hudson, Ihnaber der Agentur Lite Life auf vielen Meeren Zuhause und in Bremen kein Unbekannter. Als DJ versteht er es House & Mainstream RB, Hip Hop, Pop und Soul zu mischen.

  • 21:00 h

    DJ Derin Sola

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Man sagt ja immer „Gegensätze ziehen sich an“, wenn man aber an die Musikgenres Black und Techno denkt prallen Welten aufeinander.
    DJ Derin Sola hat in beiden Welten gelebt und hat in der Tech House – Deep House und Techno Szene sein Zuhause gefunden.

    Seit 18 Jahren begeistert er die Menschen mit seiner Musik und wird Anfang 2016 seine Debüt EP veröffentlichen.

    Therapie zum Hören – so kann man seinen Sound beschreiben.

    Sein Feingefühl macht seine Sets zu was Besonderem und verwandelt Clubbing zu einem Rauschzustand.

    Der sympathische Wahl-Berliner hat nicht ohne Grund seinen eigenen Slogan: Liebe in Form von Musik.

    Das Größte ist es für ihn, wenn das Publikum ihm Liebe und Energie zurück gibt.

    Es ist wie mit dem Karma: Du bekommst zurück, was du gibst. Vielleicht ist das einer der Gründe, warum Derin Sola niemals einer Fliege was zuleide tun würde.

    Derin Sola schafft hinter seinen Playern einen bleibenden Eindruck und prägt das Nachtleben, egal ob auf Festivals – wie dem Fräulein Wunderlich und Zirkus Elektro – oder in diversen Clubs – wie dem SOHO Club Bremen, MAGDALENA Berlin oder dem 60 Hz Berlin.

    Liebe in Form von Musik – das ist alles was zählt!

  • 21:00 h

    Fabian Tasto

    Halle 3

    Details

    Mickie Krause

    „Die Liebe zur Musik.“ Der Klassiker als Antwort unter Musikern auf das „Warum“. Genau so ist es auch bei Fabian Tasto. Allerdings lag der Traum vom DJ sein bei dem 22-jährigen Wahl-Düsseldorfer in der Kindheit quasi als Geschenk unterm Weihnachtsbaum: Sein großer Bruder ist auch DJ und hat an Heiligabend stolz von einem seiner Gigs erzählt. Ab dann war es klar: Fabian Tasto wird eines Tages nach anfänglichem Ausprobieren mit Deep House, Tech House und leichterem Techno die Clubs in Bremen, Hamburg und Düsseldorf zum Treiben bringen. Seit Anfang 2012 legt Fabian Tasto unter anderem regelmäßig als Resident im SOHO Club in Deutschland auf. Bei seinen Auftritten steht für Ihn die Musik im Vordergrund. Für ihn ist die Musik die Show. Mittlerweile produziert der gebürtige Bremer eigene Tracks, welche für die Menschen eine Art Untermalung im Leben sein sollen – ob beim Feiern oder beim Autofahren. Diese werden in Zukunft erscheinen und der Crowd ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ziel: Menschen durch Musik zusammenbringen – Herkunft, Alter und Einkommen = egal. Alles was zählt, ist die Leidenschaft für Musik, denn Musik bewegt jeden und bedeutet jedem etwas. Immer & Überall!

  • 21:30 h

    Phil

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Die Band „Phil“ bietet den originalen Sound von Phil Collins und Genesis.

    Die elfköpfige Band um den charismatischen Sänger Jürgen „Phil“ Mayer hat die größten Hits des englischen Megastars und seiner früheren Band „Genesis“ im Programm. Neben Chartsstürmern wie „Easy Lover“, „Another Day in Paradise“, „Invisible Touch“ und „Carpet Crawlers“ gibt es für die Fans von Collins & Co. auch den ein oder anderen Geheimtipp zum Wiederhören.

    „Phil“ aus dem Raum Karlsruhe gilt als eine der authentischsten Phil Collins und Genesis Tribute Shows in Europa. Seit mehr als eineinhalb Jahrzehnten folgt der Band eine große und treue Fangemeinde bei zahlreichen Livekonzerten in Deutschland, Italien, Frankreich, Holland, Belgien und Luxemburg.

    Im Mittelpunkt der zweieinhalbstündigen, perfekten Show mit Licht- und Videoelementen steht der Entertainer Jürgen Mayer. Er sieht Phil Collins nicht nur sehr ähnlich, sondern verfügt auch über eine einmalige Stimme, Ausstrahlung und eine humorvolle Bühnenpräsenz. „Phil“ – eine eingespielte Band mit Bläsersatz und zwei Sängerinnen – setzt die vielseitige und komplexe Musik von Phil Collins und Genesis auf höchstem Niveau auf der Bühne um.

    Der Bremer Schlachthof ist bei Konzerten der Band regelmäßig ausverkauft.

  • 22:30 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 23:40 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 23:50 h

    Mickie Krause

    ÖVB Arena

    Details

    Mickie Krause

    Der Partykracher!

    Mickie, der Münsterländer, hat in den letzten drei Jahren gezeigt, dass er gemeinsam mit seinen Fans die SIXDAYS BREMEN zu seiner Veranstaltung macht.

    Dadurch hat er sich in diesem Jahr beide seiner Auftritte in der ÖVB-Arena im Rennoval redlich verdient. In diesem Hexenkessel wird Mickie diesmal die Mickiemania noch einmal kräftig anheizen, bis ihm seine Fans ganz dicht auf die Pelle rücken werden.

    Als Spezialist für nicht so schwer zu merkende Song und/ oder Refraintitel wie „Geh’ doch zuhause“, „Reiß die Hütte ab“ oder „Schatzi, schenk’ mir ein Foto“ ist dieser Party-Kracher-Typ in die Geschichte der SIXDAYS BREMEN eingegangen.

  • 01:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

Samstag, 14.01.2017

  • 19:00 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 20:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 21:00 h

    Andy Einhorn & Band

    Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Andy Einhorn

    Mit Zwirn, Charme und Melodie sorgt der gebürtige Bremer für den harmonischen Mittelpunkt.

    Sowohl sein traumwandlerisches Gitarrenspiel als auch sein Riecher für den richtigen Song machen ihn zum Hauptgewinn für die Halle 2 der Bremer Sixdays 2017.

  • 21:00 h

    Impuls

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Während in der Scene der Partybands leider immer weniger Formationen auf vorhandene oder manchmal auch nicht vorhandene Live-Qualitäten zurückgreifen, heißt es bei IMPULS glücklicherweise: 100% live – und das von allen 9 Musikern.

    Die besondere Energie auf der Bühne ist authentisch, echt und überträgt sich deshalb viel besser auf das Publikum.

    Bei Auftritten von IMPULS springt vielen Besuchern oftmals zuerst die Sängerin + Frontfrau Conny ins Auge. Kein Wunder – Conny ist nunmal das Gesicht, die optische Perle, ja das Schmuckstück der Band.

    Legendär sind inzwischen viele Songpassagen von Sängerin Conny + Sänger Mark, die sich auf brillante Weise die „stimmlichen Bälle“ zuwerfen.

    IMPULS heißt auch Spass + Stimmung pur. IMPULS heißt auch Vielseitigkeit im Programm… Kulthits, Rock/Pop der letzten Jahrzehnte, Oldies, Schlager, Chart- und Partyhits.

    IMPULS macht jede Party zu einem unvergesslichen Ereignis !!!

  • 21:00 h

    DJ Tobias Meisner

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Als Veranstalter der Deka Dance Party Reihe, Betreiber vom Soho & Hudson, Ihnaber der Agentur Lite Life auf vielen Meeren Zuhause und in Bremen kein Unbekannter. Als DJ versteht er es House & Mainstream RB, Hip Hop, Pop und Soul zu mischen.

  • 21:00 h

    DJ Jan Helmerding

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Musikalische „Roots“ : Funk , Soul , Disco ,Reggae, Rap/Hip Hop, House

    Stilrichtungen/Programm : Deep- , Disco- , Vocal- , Latin- , Afrohouse + Funk , Soul , R+B, Rap/Hip Hop, Disco , Classics

    Clubs+Stationen in Bremen : Imperial , Shave , Römer , Eule , Maxx , Delight , Aladin , Tivoli, Drome , Scusi , D-Sign , New York New York , Stubu , Gleis9 , Modernes , Lemon Lounge , 2-Raumlounge , K5

    In Hamburg : Base ,Voila ,Trinity , EDK , Lounge , Mandalay ,Bank , Purgatory

    In Oldenburg : Byblos , Lounge , Edewecht

    Aktuelle Dates in HB : Deja-Vu Clubclassics, Swutsch-Club, Chilli Club, Junior Senior

  • 21:00 h

    DJ Percy

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    DJ Percy

  • 21:45 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 22:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 22:15 h

    Forced To Mode

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Die Berliner Electrock/Indietronic-Formation FORCED MOVEMENT gründete 2011 – auf eine sehr leidenschaftliche Bitte hin – das Depeche-Mode-Tribute-Projekt „FORCED TO MODE“.

    Eine weitere DM-Tribute-Show? Ja und nein. FORCED TO MODE produzieren und präsentieren Ihr „Devotional Tribute“ auf einem Niveau, das ohne Frage seines Gleichen sucht.
    Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache.v
    Vor allem die energetische Live-Performance, die „ganz-nah-am-Original-Stimme“ (DM-Fanclub Chemnitz) und die perfektionistische Liebe zum Sound-Detail machen die Tribute-Show F2Ms so einzigartig.

    Die bisherigen FORCED TO MODE-Konzerte orientierten sich stark am künstlerischen Höhepunkt Depeche Modes: der 1993er „Devotional“ Tour. Ein Meilenstein, der 2013 sein 20-jähriges Jubiläum feierte. F2M gelang es mit viel Kreativität und Leidenschaft, diese furiose Show, dieses perfekte Klangerlebnis und die grandiosen Arrangements noch einmal hingebungsvoll „auferstehen“ zu lassen.

    Inzwischen widmen sich die 3 Musiker auch weiteren Epochen des Originals. So feierten sie im September 2014 das 30-jährige Bestehen des DM-Klassiker-Albums „Some Great Reward“ (mit Hits wie „People Are People“ oder „Master & Servant“). Im Frühjahr 2015 haben F2M das wohl erfolgreichstes Depeche Mode-Album „Violator“ zum 25. Jubiläum in der Original-Tracklist (inkl. BSeiten) weltweit erstmals auf die große Bühne gebracht.

    Das Repertoire F2Ms umfasst inzwischen über 50 Titel aller Dekaden der legendären Engländer. Und ein Ende ist nicht in Sicht…

  • 23:15 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 23:20 h

    Mickie Krause

    ÖVB Arena

    Details

    Mickie Krause

    Der Partykracher!

    Mickie, der Münsterländer, hat in den letzten drei Jahren gezeigt, dass er gemeinsam mit seinen Fans die SIXDAYS BREMEN zu seiner Veranstaltung macht.

    Dadurch hat er sich in diesem Jahr beide seiner Auftritte in der ÖVB-Arena im Rennoval redlich verdient. In diesem Hexenkessel wird Mickie diesmal die Mickiemania noch einmal kräftig anheizen, bis ihm seine Fans ganz dicht auf die Pelle rücken werden.

    Als Spezialist für nicht so schwer zu merkende Song und/ oder Refraintitel wie „Geh’ doch zuhause“, „Reiß die Hütte ab“ oder „Schatzi, schenk’ mir ein Foto“ ist dieser Party-Kracher-Typ in die Geschichte der SIXDAYS BREMEN eingegangen.

  • 00:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 00:15 h

    Impuls

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Während in der Scene der Partybands leider immer weniger Formationen auf vorhandene oder manchmal auch nicht vorhandene Live-Qualitäten zurückgreifen, heißt es bei IMPULS glücklicherweise: 100% live – und das von allen 9 Musikern.

    Die besondere Energie auf der Bühne ist authentisch, echt und überträgt sich deshalb viel besser auf das Publikum.

    Bei Auftritten von IMPULS springt vielen Besuchern oftmals zuerst die Sängerin + Frontfrau Conny ins Auge. Kein Wunder – Conny ist nunmal das Gesicht, die optische Perle, ja das Schmuckstück der Band.

    Legendär sind inzwischen viele Songpassagen von Sängerin Conny + Sänger Mark, die sich auf brillante Weise die „stimmlichen Bälle“ zuwerfen.

    IMPULS heißt auch Spass + Stimmung pur. IMPULS heißt auch Vielseitigkeit im Programm… Kulthits, Rock/Pop der letzten Jahrzehnte, Oldies, Schlager, Chart- und Partyhits.

    IMPULS macht jede Party zu einem unvergesslichen Ereignis !!!

  • 01:00 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 01:45 h

    Impuls

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Während in der Scene der Partybands leider immer weniger Formationen auf vorhandene oder manchmal auch nicht vorhandene Live-Qualitäten zurückgreifen, heißt es bei IMPULS glücklicherweise: 100% live – und das von allen 9 Musikern.

    Die besondere Energie auf der Bühne ist authentisch, echt und überträgt sich deshalb viel besser auf das Publikum.

    Bei Auftritten von IMPULS springt vielen Besuchern oftmals zuerst die Sängerin + Frontfrau Conny ins Auge. Kein Wunder – Conny ist nunmal das Gesicht, die optische Perle, ja das Schmuckstück der Band.

    Legendär sind inzwischen viele Songpassagen von Sängerin Conny + Sänger Mark, die sich auf brillante Weise die „stimmlichen Bälle“ zuwerfen.

    IMPULS heißt auch Spass + Stimmung pur. IMPULS heißt auch Vielseitigkeit im Programm… Kulthits, Rock/Pop der letzten Jahrzehnte, Oldies, Schlager, Chart- und Partyhits.

    IMPULS macht jede Party zu einem unvergesslichen Ereignis !!!

  • 02:30 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

Sonntag, 15.01.2017

  • 10:30 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 11:20 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 12:30 h

    Oppa & die Schlagerenkel

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    BESTE SCHLAGER-ROCK-KAPELLE DER WELT

    Ja meine lieben Freunde des Schlagers und der deutschsprachigen Klassiker, da hat es der Oppa nicht leicht gehabt!
    Obwohl er als Kind Zuhause mit seinen Eltern und Geschwistern fast täglich Hausmusik machte, wurde es für ihn im Alter umso schwieriger, diese besondere Fähigkeit und diesen absoluten Spaß in der eigenen Familie fortzuführen.

    So machte sich Oppa Ende der 60er, Anfang der 70er dann doch lieber alleine auf den Weg und rockte in verschiedensten Formationen die komplette Republik und das angrenzende Ausland.
    Trotz jahrelangem Tourstress und keinem festen Zuhause schaffte er es nach einigen Jahren, eine nette, kleine Familie zu gründen.
    Leider waren die eigenen Kinder musikalisch so missraten, dass es wieder nicht zur Hausmusik oder sogar zur eigenen Familienband reichte.

    Schon fast verzweifelt redete sich der coole Rocker aber immer wieder ein:

    „Kommt Zeit – kommt Rat“

    Und so kamen sie dann nach langer Zeit – die ersten Enkelkinder.
    Das war Oppas große Hoffnung; endlich konnte es losgehen!

    Als Erster erblickte Enkel Markus das Licht der Welt.
    Trotz Zangengeburt und etwas zerknittertem Kopf waren seine Finger aber sehr lang und schlank. Damit war klar, dass Markus nur für die Tasten zuständig sein konnte. Nach drei Tagen Klavierunterricht und zu Weihnachten das Casio Keyboard unter dem Baum, war Markus der perfekte Keyboarder für Oppas neue Band.

    Kurze Zeit später gelang es Tochter Elfriede mit 48 Jahren einen relativ gesunden Sohn zur Welt zu bringen.
    Tobias kam während einer wilden Rocknacht im eigenen Partykeller zu Welt und mimte zwei Stunden nach seiner Geburt schon die Luftgitarre zu „Highway to hell“.
    Tobias legte die Gitarre nicht mehr aus der Hand und Oppa hatte „Gott sei dank“ seinen ersten Gitarristen!

    Sohnemann Paul war zwar glücklich und kinderlos verheiratet, hat aber trotzdem nach einem One Night Stand mit Nackttänzerin Schantalle aus Oer-Erkenschwick mit Timo für den nächsten Enkel gesorgt!
    Timo kam zwar mit ziemlich kurzen, aber dafür recht dicken Fingern zu Welt, wog bei der Geburt 8000 Pfund und wurde deshalb schon mit einem Jahr zum Bassunterricht an der VHS angemeldet.
    Somit konnte er schon mit 16 Monaten an den ersten Proben von Oppas Band teilnehmen! Ein großer Vorteil war auch, dass er in dem Alter schon fünf verschiedene Biersorten auseinander halten konnte!

    Jetzt fehlte nur noch der Trommler, der dann aber glücklicher Weise von der Nachbarin Shanaja ausgeborgt werden konnte!
    Justin war zwar als kleines Kind schon schwer erziehbar und hyperaktiv, aber Dank Oppa schon recht früh der Musik zugetan.
    So wurden anfangs die verschiedenen Mülltonnen aus der Nachbarschaft zusammengestellt, Justin schnitzte sich im Wäldchen hinter der Siedlung zwei feine Äste zurecht und schon konnte sich der letzte Enkel bei den Proben gut abreagieren!

    Jetzt ist Oppa mit seinen vier Schlagerenkeln schon zwei Jahre live auf Tour und begeistert Woche für Woche die Massen der Republik!
    Diese 5-köpfige Familie schafft es immer wieder mit ihren ausgefallenen Interpretationen die Fans der deutschsprachigen Musik zum rocken und feiern zu bringen.
    Das Repertoire reicht von „Atemlos“ über „1000 mal berührt“ bis hin zu „Westerland“ und versetzt das ausflippende Publikum immer wieder in Ekstase!
    Aber noch besser wird es im Laufe des Konzerts, wenn sich einzelne Personen aus dem Publikum auf der Bühne wieder finden und mit OPPA und den SCHLAGERENKELN vor heimischen Publikum abrocken!

    Das solltet Ihr wirklich nicht verpassen!!!

  • 12:30 h

    Blasorchester Lilienthal

    Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Blasmusik ist nicht unbedingt eine Musikrichtung, die im Norden Deutschlands weit verbreitet ist. Der Musikzug Lilienthal hat sich in den Jahren seines Bestehens auch zu einem bedeutenden, kulturellen Werbeträger seiner Heimatgemeinde Lilienthal entwickelt und besteht mittlerweile aus mehr als 30 Musiker(n)/innen im Alter von 12 bis 75 Jahren.

    Das Repertoire das Blasorchesters Lilienthal ist breit gefächert.

    Es enthält traditionelle Blasmusik wie Märsche, Polkas, Walzer, Solistisches und Unterhaltungsmusik.

    Ein wichtiger Bestandteil ist aber die Musik aus Film und Fernsehen, Musicals, Rock/Pop, moderne Unterhaltungsmusik, symphonische und konzertante Blasmusik geworden.

    Blasorchester Lilienthal

  • 13:15 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 13:30 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 14:00 h

    United Four

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    UNITED FOUR – TOTAL VERRÖCKT !!!

    … die härteste Tanzkapelle der Welt, der Rinderwahnsinn aus Oldenburg, die Kultband aus dem hohen Norden – die mit der Kuh ! … … sind 4 Ausnahme – Musiker, die der Musikwelt ihren eigenen, ganz persönlichen, rockigen Stempel aufdrücken.

    Durch ausgefeilte Gitarren – Synthesizer – Technik ist es dieser Band möglich, ohne einen Keyboarder auszukommen, so dass hier die weltweit einzigen beiden Guitboarder der Welt zu bestaunen sind, die es mit ihrer filigranen Spielweise möglich machen, dass auch die ausgefallensten Keyboard – Klänge LIVE zu hören sind !

    Unverwechselbar in dem kultigen Kuh – Outfit bieten United Four eine Show, die jede Party zum Konzert werden lässt. Das liegt nicht nur am Charisma jedes Einzelnen, sondern auch am Stageacting, das man in dieser Form nur selten zu sehen bekommt. Da wird gesprungen, gerannt und natürlich wehen die Haare nicht nur vor, sondern auch auf der Bühne.

    United Four verstehen es, ein Gemeinschaftsgefühl mit dem Publikum zu erzeugen, da der Spaß auf der Bühne unübersehbar ist und sich stets auf die Zuschauer überträgt, so dass 16 – bis 60 Jährige begeistert mitsingen – und feiern. Dies liegt unter Anderem auch an der unkonventionellen Moderation, wobei nicht selten das Publikum einbezogen wird und man sich selber halt nicht so ernst nimmt.

    Aufgrund der 20jährigen Bandgeschichte wird mit einem so umfangreichen Repertoire jongliert, dass von der kleinen Hochzeit bis zum Mega – Event keine musikalischen Wünsche offen bleiben, die dabei aber stets mit der eigenen rockigen Note versehen werden. Dieser Truppe ist nichts heilig. So wird schon mal Andrea Berg mit AC / DC konfrontiert, auch NENA kommt an Rammstein nicht vorbei und Udo Jürgens trifft auf Frank Sinatra und Metallica. Die femininen Stimmeinlagen von Bandleader und Bassist „Mazze“ lassen den Wunsch nach einer Sängerin nicht aufkommen, die Saitenhexer „Tommy“ und „Kriss“ bilden eine nie gehörte Wand aus Gitarren – und Keyboardklängen und bei „Schütties“ Doppel – Base – Gewitter gerät nicht nur die Musikerwelt ins Staunen, wobei mehrstimmiger Satzgesang und Leadgesang jedes Einzelnen die Performance perfektionieren.

    Unterstützt von einer perfekt abgestimmten Lightshow, einem studiowürdigen Sound und eigenem Bühnenbild bieten United Four einen Event der Extra – Klasse, der Seinesgleichen sucht, jetzt zu sehen auf der aktuellen DVD „Rinderwahnsinn Over Travemünde“! oder bei einem der zahlreichen TV – Auftritte.

    United Four …da fliegt die Kuh !!!

  • 14:30 h

    Blasorchester Lilienthal

    Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Blasmusik ist nicht unbedingt eine Musikrichtung, die im Norden Deutschlands weit verbreitet ist. Der Musikzug Lilienthal hat sich in den Jahren seines Bestehens auch zu einem bedeutenden, kulturellen Werbeträger seiner Heimatgemeinde Lilienthal entwickelt und besteht mittlerweile aus mehr als 30 Musiker(n)/innen im Alter von 12 bis 75 Jahren.

    Das Repertoire das Blasorchesters Lilienthal ist breit gefächert.

    Es enthält traditionelle Blasmusik wie Märsche, Polkas, Walzer, Solistisches und Unterhaltungsmusik.

    Ein wichtiger Bestandteil ist aber die Musik aus Film und Fernsehen, Musicals, Rock/Pop, moderne Unterhaltungsmusik, symphonische und konzertante Blasmusik geworden.

    Blasorchester Lilienthal

  • 14:45 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 14:55 h

    Peter Wackel

    ÖVB Arena

    Details

    Mickie Krause

    Wenn von Mallorcas Bierkönig und Oberbayern die Rede ist, fällt zwangsläufig immer auch ein Name: Peter Wackel.
    Er ist als einer der meistgebuchten Party-Schlagerkünstler in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg nicht mehr aus der Musik- und Partyszene wegzudenken und gilt auch auf Mallorca mit 3 Auftritten pro Woche als der Publikumsmagnet der Partyinsel.

    Seit 20 Jahren steht Wackel bereits auf der Bühne und kann inzwischen auf viele Chart-Erfolge, zahlreiche Fernsehauftritte, zwei eigene TV-Shows, eine erfolgreiche Partyreisen-Agentur, etliche Festival-Moderationen, eigene Eventreihen und unzählig viele Auftritte zurückblicken.

  • 15:15 h

    Oppa & die Schlagerenkel

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    BESTE SCHLAGER-ROCK-KAPELLE DER WELT

    Ja meine lieben Freunde des Schlagers und der deutschsprachigen Klassiker, da hat es der Oppa nicht leicht gehabt!
    Obwohl er als Kind Zuhause mit seinen Eltern und Geschwistern fast täglich Hausmusik machte, wurde es für ihn im Alter umso schwieriger, diese besondere Fähigkeit und diesen absoluten Spaß in der eigenen Familie fortzuführen.

    So machte sich Oppa Ende der 60er, Anfang der 70er dann doch lieber alleine auf den Weg und rockte in verschiedensten Formationen die komplette Republik und das angrenzende Ausland.
    Trotz jahrelangem Tourstress und keinem festen Zuhause schaffte er es nach einigen Jahren, eine nette, kleine Familie zu gründen.
    Leider waren die eigenen Kinder musikalisch so missraten, dass es wieder nicht zur Hausmusik oder sogar zur eigenen Familienband reichte.

    Schon fast verzweifelt redete sich der coole Rocker aber immer wieder ein:

    „Kommt Zeit – kommt Rat“

    Und so kamen sie dann nach langer Zeit – die ersten Enkelkinder.
    Das war Oppas große Hoffnung; endlich konnte es losgehen!

    Als Erster erblickte Enkel Markus das Licht der Welt.
    Trotz Zangengeburt und etwas zerknittertem Kopf waren seine Finger aber sehr lang und schlank. Damit war klar, dass Markus nur für die Tasten zuständig sein konnte. Nach drei Tagen Klavierunterricht und zu Weihnachten das Casio Keyboard unter dem Baum, war Markus der perfekte Keyboarder für Oppas neue Band.

    Kurze Zeit später gelang es Tochter Elfriede mit 48 Jahren einen relativ gesunden Sohn zur Welt zu bringen.
    Tobias kam während einer wilden Rocknacht im eigenen Partykeller zu Welt und mimte zwei Stunden nach seiner Geburt schon die Luftgitarre zu „Highway to hell“.
    Tobias legte die Gitarre nicht mehr aus der Hand und Oppa hatte „Gott sei dank“ seinen ersten Gitarristen!

    Sohnemann Paul war zwar glücklich und kinderlos verheiratet, hat aber trotzdem nach einem One Night Stand mit Nackttänzerin Schantalle aus Oer-Erkenschwick mit Timo für den nächsten Enkel gesorgt!
    Timo kam zwar mit ziemlich kurzen, aber dafür recht dicken Fingern zu Welt, wog bei der Geburt 8000 Pfund und wurde deshalb schon mit einem Jahr zum Bassunterricht an der VHS angemeldet.
    Somit konnte er schon mit 16 Monaten an den ersten Proben von Oppas Band teilnehmen! Ein großer Vorteil war auch, dass er in dem Alter schon fünf verschiedene Biersorten auseinander halten konnte!

    Jetzt fehlte nur noch der Trommler, der dann aber glücklicher Weise von der Nachbarin Shanaja ausgeborgt werden konnte!
    Justin war zwar als kleines Kind schon schwer erziehbar und hyperaktiv, aber Dank Oppa schon recht früh der Musik zugetan.
    So wurden anfangs die verschiedenen Mülltonnen aus der Nachbarschaft zusammengestellt, Justin schnitzte sich im Wäldchen hinter der Siedlung zwei feine Äste zurecht und schon konnte sich der letzte Enkel bei den Proben gut abreagieren!

    Jetzt ist Oppa mit seinen vier Schlagerenkeln schon zwei Jahre live auf Tour und begeistert Woche für Woche die Massen der Republik!
    Diese 5-köpfige Familie schafft es immer wieder mit ihren ausgefallenen Interpretationen die Fans der deutschsprachigen Musik zum rocken und feiern zu bringen.
    Das Repertoire reicht von „Atemlos“ über „1000 mal berührt“ bis hin zu „Westerland“ und versetzt das ausflippende Publikum immer wieder in Ekstase!
    Aber noch besser wird es im Laufe des Konzerts, wenn sich einzelne Personen aus dem Publikum auf der Bühne wieder finden und mit OPPA und den SCHLAGERENKELN vor heimischen Publikum abrocken!

    Das solltet Ihr wirklich nicht verpassen!!!

  • 16:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 16:00 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 16:30 h

    United Four

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    UNITED FOUR – TOTAL VERRÖCKT !!!

    … die härteste Tanzkapelle der Welt, der Rinderwahnsinn aus Oldenburg, die Kultband aus dem hohen Norden – die mit der Kuh ! … … sind 4 Ausnahme – Musiker, die der Musikwelt ihren eigenen, ganz persönlichen, rockigen Stempel aufdrücken.

    Durch ausgefeilte Gitarren – Synthesizer – Technik ist es dieser Band möglich, ohne einen Keyboarder auszukommen, so dass hier die weltweit einzigen beiden Guitboarder der Welt zu bestaunen sind, die es mit ihrer filigranen Spielweise möglich machen, dass auch die ausgefallensten Keyboard – Klänge LIVE zu hören sind !

    Unverwechselbar in dem kultigen Kuh – Outfit bieten United Four eine Show, die jede Party zum Konzert werden lässt. Das liegt nicht nur am Charisma jedes Einzelnen, sondern auch am Stageacting, das man in dieser Form nur selten zu sehen bekommt. Da wird gesprungen, gerannt und natürlich wehen die Haare nicht nur vor, sondern auch auf der Bühne.

    United Four verstehen es, ein Gemeinschaftsgefühl mit dem Publikum zu erzeugen, da der Spaß auf der Bühne unübersehbar ist und sich stets auf die Zuschauer überträgt, so dass 16 – bis 60 Jährige begeistert mitsingen – und feiern. Dies liegt unter Anderem auch an der unkonventionellen Moderation, wobei nicht selten das Publikum einbezogen wird und man sich selber halt nicht so ernst nimmt.

    Aufgrund der 20jährigen Bandgeschichte wird mit einem so umfangreichen Repertoire jongliert, dass von der kleinen Hochzeit bis zum Mega – Event keine musikalischen Wünsche offen bleiben, die dabei aber stets mit der eigenen rockigen Note versehen werden. Dieser Truppe ist nichts heilig. So wird schon mal Andrea Berg mit AC / DC konfrontiert, auch NENA kommt an Rammstein nicht vorbei und Udo Jürgens trifft auf Frank Sinatra und Metallica. Die femininen Stimmeinlagen von Bandleader und Bassist „Mazze“ lassen den Wunsch nach einer Sängerin nicht aufkommen, die Saitenhexer „Tommy“ und „Kriss“ bilden eine nie gehörte Wand aus Gitarren – und Keyboardklängen und bei „Schütties“ Doppel – Base – Gewitter gerät nicht nur die Musikerwelt ins Staunen, wobei mehrstimmiger Satzgesang und Leadgesang jedes Einzelnen die Performance perfektionieren.

    Unterstützt von einer perfekt abgestimmten Lightshow, einem studiowürdigen Sound und eigenem Bühnenbild bieten United Four einen Event der Extra – Klasse, der Seinesgleichen sucht, jetzt zu sehen auf der aktuellen DVD „Rinderwahnsinn Over Travemünde“! oder bei einem der zahlreichen TV – Auftritte.

    United Four …da fliegt die Kuh !!!

  • 17:30 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

Montag, 16.01.2017

  • 18:30 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 20:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 21:00 h

    Oppa & die Schlagerenkel

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    BESTE SCHLAGER-ROCK-KAPELLE DER WELT

    Ja meine lieben Freunde des Schlagers und der deutschsprachigen Klassiker, da hat es der Oppa nicht leicht gehabt!
    Obwohl er als Kind Zuhause mit seinen Eltern und Geschwistern fast täglich Hausmusik machte, wurde es für ihn im Alter umso schwieriger, diese besondere Fähigkeit und diesen absoluten Spaß in der eigenen Familie fortzuführen.

    So machte sich Oppa Ende der 60er, Anfang der 70er dann doch lieber alleine auf den Weg und rockte in verschiedensten Formationen die komplette Republik und das angrenzende Ausland.
    Trotz jahrelangem Tourstress und keinem festen Zuhause schaffte er es nach einigen Jahren, eine nette, kleine Familie zu gründen.
    Leider waren die eigenen Kinder musikalisch so missraten, dass es wieder nicht zur Hausmusik oder sogar zur eigenen Familienband reichte.

    Schon fast verzweifelt redete sich der coole Rocker aber immer wieder ein:

    „Kommt Zeit – kommt Rat“

    Und so kamen sie dann nach langer Zeit – die ersten Enkelkinder.
    Das war Oppas große Hoffnung; endlich konnte es losgehen!

    Als Erster erblickte Enkel Markus das Licht der Welt.
    Trotz Zangengeburt und etwas zerknittertem Kopf waren seine Finger aber sehr lang und schlank. Damit war klar, dass Markus nur für die Tasten zuständig sein konnte. Nach drei Tagen Klavierunterricht und zu Weihnachten das Casio Keyboard unter dem Baum, war Markus der perfekte Keyboarder für Oppas neue Band.

    Kurze Zeit später gelang es Tochter Elfriede mit 48 Jahren einen relativ gesunden Sohn zur Welt zu bringen.
    Tobias kam während einer wilden Rocknacht im eigenen Partykeller zu Welt und mimte zwei Stunden nach seiner Geburt schon die Luftgitarre zu „Highway to hell“.
    Tobias legte die Gitarre nicht mehr aus der Hand und Oppa hatte „Gott sei dank“ seinen ersten Gitarristen!

    Sohnemann Paul war zwar glücklich und kinderlos verheiratet, hat aber trotzdem nach einem One Night Stand mit Nackttänzerin Schantalle aus Oer-Erkenschwick mit Timo für den nächsten Enkel gesorgt!
    Timo kam zwar mit ziemlich kurzen, aber dafür recht dicken Fingern zu Welt, wog bei der Geburt 8000 Pfund und wurde deshalb schon mit einem Jahr zum Bassunterricht an der VHS angemeldet.
    Somit konnte er schon mit 16 Monaten an den ersten Proben von Oppas Band teilnehmen! Ein großer Vorteil war auch, dass er in dem Alter schon fünf verschiedene Biersorten auseinander halten konnte!

    Jetzt fehlte nur noch der Trommler, der dann aber glücklicher Weise von der Nachbarin Shanaja ausgeborgt werden konnte!
    Justin war zwar als kleines Kind schon schwer erziehbar und hyperaktiv, aber Dank Oppa schon recht früh der Musik zugetan.
    So wurden anfangs die verschiedenen Mülltonnen aus der Nachbarschaft zusammengestellt, Justin schnitzte sich im Wäldchen hinter der Siedlung zwei feine Äste zurecht und schon konnte sich der letzte Enkel bei den Proben gut abreagieren!

    Jetzt ist Oppa mit seinen vier Schlagerenkeln schon zwei Jahre live auf Tour und begeistert Woche für Woche die Massen der Republik!
    Diese 5-köpfige Familie schafft es immer wieder mit ihren ausgefallenen Interpretationen die Fans der deutschsprachigen Musik zum rocken und feiern zu bringen.
    Das Repertoire reicht von „Atemlos“ über „1000 mal berührt“ bis hin zu „Westerland“ und versetzt das ausflippende Publikum immer wieder in Ekstase!
    Aber noch besser wird es im Laufe des Konzerts, wenn sich einzelne Personen aus dem Publikum auf der Bühne wieder finden und mit OPPA und den SCHLAGERENKELN vor heimischen Publikum abrocken!

    Das solltet Ihr wirklich nicht verpassen!!!

  • 21:00 h

    DJ Tobias Meisner

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Als Veranstalter der Deka Dance Party Reihe, Betreiber vom Soho & Hudson, Ihnaber der Agentur Lite Life auf vielen Meeren Zuhause und in Bremen kein Unbekannter. Als DJ versteht er es House & Mainstream RB, Hip Hop, Pop und Soul zu mischen.

  • 21:00 h

    DJ Jimmy Deroy

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Red Bull Thre3style DJ
    Redlight District Bremen
    RnB, HipHop, Old School, New School,
    Trap

    Electro
    Mash-Up
    Since 1996

  • 21:00 h

    DJ Marco Fricke

    DEKA-DANCE

    Details

    Mickie Krause

    Dj Marco Fricke ist in Bremen kein unbekannter mehr und seine coolen Elektro & House Sounds sorgen stets für Zuckungen in den elastischen Tanzbeinen.
    „Welcome to the Dance Floor!“

  • 21:00 h

    Andy Einhorn & Band

    Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Andy Einhorn

    Mit Zwirn, Charme und Melodie sorgt der gebürtige Bremer für den harmonischen Mittelpunkt.

    Sowohl sein traumwandlerisches Gitarrenspiel als auch sein Riecher für den richtigen Song machen ihn zum Hauptgewinn für die Halle 2 der Bremer Sixdays 2017.

  • 21:30 h

    Showact vom GOP Varieté-Theater Bremen

    ÖVB Arena

    Details

    Mickie Krause

    Artistik & Show vom feinsten!

    Wir vom GOP freuen uns, für das ca. 15 Min. Showprogramm zu den Sixdays zwei spektakuläre Darbietungen präsentieren zu können:

    RÄDER – ROLLEN – AKROBATEN
    Um auf den Rädern der GOP Artisten bei den Sixdays in der ÖVB Arena das Gleichgewicht zu halten, braucht man Mut und Können: Die Giurintanos wirbeln auf Rollschuhrädern, auch Kopfüber, und Maxim Kriger balanciert auf Metallrohren, wobei hoffentlich keiner wegrollt…

  • 21:45 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 22:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 22:30 h

    United Four

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    UNITED FOUR – TOTAL VERRÖCKT !!!

    … die härteste Tanzkapelle der Welt, der Rinderwahnsinn aus Oldenburg, die Kultband aus dem hohen Norden – die mit der Kuh ! … … sind 4 Ausnahme – Musiker, die der Musikwelt ihren eigenen, ganz persönlichen, rockigen Stempel aufdrücken.

    Durch ausgefeilte Gitarren – Synthesizer – Technik ist es dieser Band möglich, ohne einen Keyboarder auszukommen, so dass hier die weltweit einzigen beiden Guitboarder der Welt zu bestaunen sind, die es mit ihrer filigranen Spielweise möglich machen, dass auch die ausgefallensten Keyboard – Klänge LIVE zu hören sind !

    Unverwechselbar in dem kultigen Kuh – Outfit bieten United Four eine Show, die jede Party zum Konzert werden lässt. Das liegt nicht nur am Charisma jedes Einzelnen, sondern auch am Stageacting, das man in dieser Form nur selten zu sehen bekommt. Da wird gesprungen, gerannt und natürlich wehen die Haare nicht nur vor, sondern auch auf der Bühne.

    United Four verstehen es, ein Gemeinschaftsgefühl mit dem Publikum zu erzeugen, da der Spaß auf der Bühne unübersehbar ist und sich stets auf die Zuschauer überträgt, so dass 16 – bis 60 Jährige begeistert mitsingen – und feiern. Dies liegt unter Anderem auch an der unkonventionellen Moderation, wobei nicht selten das Publikum einbezogen wird und man sich selber halt nicht so ernst nimmt.

    Aufgrund der 20jährigen Bandgeschichte wird mit einem so umfangreichen Repertoire jongliert, dass von der kleinen Hochzeit bis zum Mega – Event keine musikalischen Wünsche offen bleiben, die dabei aber stets mit der eigenen rockigen Note versehen werden. Dieser Truppe ist nichts heilig. So wird schon mal Andrea Berg mit AC / DC konfrontiert, auch NENA kommt an Rammstein nicht vorbei und Udo Jürgens trifft auf Frank Sinatra und Metallica. Die femininen Stimmeinlagen von Bandleader und Bassist „Mazze“ lassen den Wunsch nach einer Sängerin nicht aufkommen, die Saitenhexer „Tommy“ und „Kriss“ bilden eine nie gehörte Wand aus Gitarren – und Keyboardklängen und bei „Schütties“ Doppel – Base – Gewitter gerät nicht nur die Musikerwelt ins Staunen, wobei mehrstimmiger Satzgesang und Leadgesang jedes Einzelnen die Performance perfektionieren.

    Unterstützt von einer perfekt abgestimmten Lightshow, einem studiowürdigen Sound und eigenem Bühnenbild bieten United Four einen Event der Extra – Klasse, der Seinesgleichen sucht, jetzt zu sehen auf der aktuellen DVD „Rinderwahnsinn Over Travemünde“! oder bei einem der zahlreichen TV – Auftritte.

    United Four …da fliegt die Kuh !!!

  • 23:30 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 23:50 h

    Peter Wackel

    ÖVB Arena

    Details

    Mickie Krause

    Wenn von Mallorcas Bierkönig und Oberbayern die Rede ist, fällt zwangsläufig immer auch ein Name: Peter Wackel.
    Er ist als einer der meistgebuchten Party-Schlagerkünstler in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg nicht mehr aus der Musik- und Partyszene wegzudenken und gilt auch auf Mallorca mit 3 Auftritten pro Woche als der Publikumsmagnet der Partyinsel.

    Seit 20 Jahren steht Wackel bereits auf der Bühne und kann inzwischen auf viele Chart-Erfolge, zahlreiche Fernsehauftritte, zwei eigene TV-Shows, eine erfolgreiche Partyreisen-Agentur, etliche Festival-Moderationen, eigene Eventreihen und unzählig viele Auftritte zurückblicken.

  • 00:00 h

    Die Wandervögel

    Foyer / Halle 2

    Details

    Mickie Krause

    Die Party-Urgesteine der Bremer Sixdays. Der bandeigenen Beschreibung: „Internationale Stimmungskapelle für jeden Anlass!“ ist – zurecht – nichts mehr hinzuzufügen.

  • 00:00 h

    Oppa & die Schlagerenkel

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    BESTE SCHLAGER-ROCK-KAPELLE DER WELT

    Ja meine lieben Freunde des Schlagers und der deutschsprachigen Klassiker, da hat es der Oppa nicht leicht gehabt!
    Obwohl er als Kind Zuhause mit seinen Eltern und Geschwistern fast täglich Hausmusik machte, wurde es für ihn im Alter umso schwieriger, diese besondere Fähigkeit und diesen absoluten Spaß in der eigenen Familie fortzuführen.

    So machte sich Oppa Ende der 60er, Anfang der 70er dann doch lieber alleine auf den Weg und rockte in verschiedensten Formationen die komplette Republik und das angrenzende Ausland.
    Trotz jahrelangem Tourstress und keinem festen Zuhause schaffte er es nach einigen Jahren, eine nette, kleine Familie zu gründen.
    Leider waren die eigenen Kinder musikalisch so missraten, dass es wieder nicht zur Hausmusik oder sogar zur eigenen Familienband reichte.

    Schon fast verzweifelt redete sich der coole Rocker aber immer wieder ein:

    „Kommt Zeit – kommt Rat“

    Und so kamen sie dann nach langer Zeit – die ersten Enkelkinder.
    Das war Oppas große Hoffnung; endlich konnte es losgehen!

    Als Erster erblickte Enkel Markus das Licht der Welt.
    Trotz Zangengeburt und etwas zerknittertem Kopf waren seine Finger aber sehr lang und schlank. Damit war klar, dass Markus nur für die Tasten zuständig sein konnte. Nach drei Tagen Klavierunterricht und zu Weihnachten das Casio Keyboard unter dem Baum, war Markus der perfekte Keyboarder für Oppas neue Band.

    Kurze Zeit später gelang es Tochter Elfriede mit 48 Jahren einen relativ gesunden Sohn zur Welt zu bringen.
    Tobias kam während einer wilden Rocknacht im eigenen Partykeller zu Welt und mimte zwei Stunden nach seiner Geburt schon die Luftgitarre zu „Highway to hell“.
    Tobias legte die Gitarre nicht mehr aus der Hand und Oppa hatte „Gott sei dank“ seinen ersten Gitarristen!

    Sohnemann Paul war zwar glücklich und kinderlos verheiratet, hat aber trotzdem nach einem One Night Stand mit Nackttänzerin Schantalle aus Oer-Erkenschwick mit Timo für den nächsten Enkel gesorgt!
    Timo kam zwar mit ziemlich kurzen, aber dafür recht dicken Fingern zu Welt, wog bei der Geburt 8000 Pfund und wurde deshalb schon mit einem Jahr zum Bassunterricht an der VHS angemeldet.
    Somit konnte er schon mit 16 Monaten an den ersten Proben von Oppas Band teilnehmen! Ein großer Vorteil war auch, dass er in dem Alter schon fünf verschiedene Biersorten auseinander halten konnte!

    Jetzt fehlte nur noch der Trommler, der dann aber glücklicher Weise von der Nachbarin Shanaja ausgeborgt werden konnte!
    Justin war zwar als kleines Kind schon schwer erziehbar und hyperaktiv, aber Dank Oppa schon recht früh der Musik zugetan.
    So wurden anfangs die verschiedenen Mülltonnen aus der Nachbarschaft zusammengestellt, Justin schnitzte sich im Wäldchen hinter der Siedlung zwei feine Äste zurecht und schon konnte sich der letzte Enkel bei den Proben gut abreagieren!

    Jetzt ist Oppa mit seinen vier Schlagerenkeln schon zwei Jahre live auf Tour und begeistert Woche für Woche die Massen der Republik!
    Diese 5-köpfige Familie schafft es immer wieder mit ihren ausgefallenen Interpretationen die Fans der deutschsprachigen Musik zum rocken und feiern zu bringen.
    Das Repertoire reicht von „Atemlos“ über „1000 mal berührt“ bis hin zu „Westerland“ und versetzt das ausflippende Publikum immer wieder in Ekstase!
    Aber noch besser wird es im Laufe des Konzerts, wenn sich einzelne Personen aus dem Publikum auf der Bühne wieder finden und mit OPPA und den SCHLAGERENKELN vor heimischen Publikum abrocken!

    Das solltet Ihr wirklich nicht verpassen!!!

  • 00:45 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.

  • 01:30 h

    United Four

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    UNITED FOUR – TOTAL VERRÖCKT !!!

    … die härteste Tanzkapelle der Welt, der Rinderwahnsinn aus Oldenburg, die Kultband aus dem hohen Norden – die mit der Kuh ! … … sind 4 Ausnahme – Musiker, die der Musikwelt ihren eigenen, ganz persönlichen, rockigen Stempel aufdrücken.

    Durch ausgefeilte Gitarren – Synthesizer – Technik ist es dieser Band möglich, ohne einen Keyboarder auszukommen, so dass hier die weltweit einzigen beiden Guitboarder der Welt zu bestaunen sind, die es mit ihrer filigranen Spielweise möglich machen, dass auch die ausgefallensten Keyboard – Klänge LIVE zu hören sind !

    Unverwechselbar in dem kultigen Kuh – Outfit bieten United Four eine Show, die jede Party zum Konzert werden lässt. Das liegt nicht nur am Charisma jedes Einzelnen, sondern auch am Stageacting, das man in dieser Form nur selten zu sehen bekommt. Da wird gesprungen, gerannt und natürlich wehen die Haare nicht nur vor, sondern auch auf der Bühne.

    United Four verstehen es, ein Gemeinschaftsgefühl mit dem Publikum zu erzeugen, da der Spaß auf der Bühne unübersehbar ist und sich stets auf die Zuschauer überträgt, so dass 16 – bis 60 Jährige begeistert mitsingen – und feiern. Dies liegt unter Anderem auch an der unkonventionellen Moderation, wobei nicht selten das Publikum einbezogen wird und man sich selber halt nicht so ernst nimmt.

    Aufgrund der 20jährigen Bandgeschichte wird mit einem so umfangreichen Repertoire jongliert, dass von der kleinen Hochzeit bis zum Mega – Event keine musikalischen Wünsche offen bleiben, die dabei aber stets mit der eigenen rockigen Note versehen werden. Dieser Truppe ist nichts heilig. So wird schon mal Andrea Berg mit AC / DC konfrontiert, auch NENA kommt an Rammstein nicht vorbei und Udo Jürgens trifft auf Frank Sinatra und Metallica. Die femininen Stimmeinlagen von Bandleader und Bassist „Mazze“ lassen den Wunsch nach einer Sängerin nicht aufkommen, die Saitenhexer „Tommy“ und „Kriss“ bilden eine nie gehörte Wand aus Gitarren – und Keyboardklängen und bei „Schütties“ Doppel – Base – Gewitter gerät nicht nur die Musikerwelt ins Staunen, wobei mehrstimmiger Satzgesang und Leadgesang jedes Einzelnen die Performance perfektionieren.

    Unterstützt von einer perfekt abgestimmten Lightshow, einem studiowürdigen Sound und eigenem Bühnenbild bieten United Four einen Event der Extra – Klasse, der Seinesgleichen sucht, jetzt zu sehen auf der aktuellen DVD „Rinderwahnsinn Over Travemünde“! oder bei einem der zahlreichen TV – Auftritte.

    United Four …da fliegt die Kuh !!!

  • 02:30 h

    DJ & Entertainer Toddy

    Halle 4

    Details

    Mickie Krause

    Wohl der Beste DJ & Entertainer für eine stets gelungene stimmungsvolle Partysause.
    Mehr Einsatz und Leidenschaft kann man nicht erwarten und deswegen auch wieder zurecht dabei, bei den Sixdays Bremen 2017.