Ausscheidungsfahren

Ausscheidungsfahren

In dieser Kategorie nehmen alle Fahrerinnen am Rennen teil. Nach jeweils zwei Runden scheidet die letzte Fahrerin des Feldes aus. Maßgebend für die letzte Position ist das jeweilige Hinterrad. Die Platzierung der Fahrerinnen ergibt sich aus der umgekehrten Reihenfolge des Ausscheidens. Die Fahrerin, die als letztes auf der Bahn ist, hat gewonnen.
Zurück